Audio Engine Problem

15 posts / 0 new
Last post
Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Audio Engine Problem

Hallo,

das ist hier mein erster Beitrag obwohl ich Synfire Pro schon seit der ersten Stunde nutze.

Die Software an sich wäre genial, wenn da nicht immer im technischen Bereich Schwierigkeiten auftreten würden. Momentan habe ich große Probleme mit der Audio Engine. Ich nutze eigentlich immer die neuesten Updates. Doch seit mehreren Updates lädt die Audio Engine willkürlich mal mehr mal weniger VST Instrumente. So das man eigentlich nie den gesamten 64Bit VST Bestand nutzen kann. Was die Ursache ist weiß ich nicht. Ich mache dann wieder einen Scan und Reset aber meistens werden es weniger statt mehr. Ich nutze die Audio Engine für das Globale Rack sowie für das Privat Rack.

Wie schon gesagt finde ich die Software eigentlich super. Aber ich denke durch die Komplexität schleichen sich immer wieder technische Probleme ein?.

(kenne mich bei der Softwareentwicklung nicht aus)

Um einen Rat wäre ich dankbar.

Mein System ist: Mac - High Sierra

In den anderen DAWs werden die VST Instrumente geladen

Mit freundlichen Grüßen 

Georg

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Hallo Georg,

auf dem Mac sollte es eigentlich am wenigsten Schwierigkeiten geben, weil die Plug-ins, anders als unter Windows, in fest vorgegebenen Ordnern liegen. Warum einige VST nicht angenommen werden, ist aus der Ferne schwer zu sagen. Es gibt nur die Einschränkung auf maximal 8 Inputs und 70 Outputs. Alles was darüber liegt, kann die Engine nicht laden.

Bleibt der Scan denn auffällig lange bei diesen Plugins hängen? 

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Danke André für deine Antwort! 
 

Mir ist schon aufgefallen daß der Scanner bei verschiedenen VSTs bzw. AU manchmal länger braucht bis er weiter scannt. Das komische dabei ist nur daß hier immer unterschiedliche Instrumente betroffen sind die nicht geladen werden. Ich habe schon viele Instrumente zu scannen, aber daß war ja früher auch schon der Fall.

Das kann mal der Halion sein, dann wieder Komplete Kontrol oder auch Spectrasonics Omnisphere usw.. Man kann nicht feststellen ob hier ein bestimmtes VST Instrument betroffen ist.

Auffällig ist schon daß sehr viele UAD Plug ins nicht geladen werden. (Die interessieren mich aber nicht-mir geht's nur um die Instrumente)

Früher hatte ich hiermit keine Probleme (Zumindest nicht wissend). 
Könnte es sein daß durch den Austausch meiner alten Festplatten in neue SSDs hiermit was zu tun hat? (Habe mir letzten Sommer meinen Mac Pro von 2009 aufrüsten lassen.) Vielleicht dadurch dass schneller gescannt wird und dadurch immer was "durchrutscht"?

Was hätte ich für Alternative Möglichkeiten um meine volle Auswahl an Sounds zu nutzen? (Vienna Ensemble Pro als Host - oder Cubase, aber da brauche ich ja auch die Drone)

Mir geht's halt nur darum nicht beschränkt zu sein was die Auswahl an Sounds betrifft weil das für mich eine Kreativitätssteigerung bewirkt wenn ich "schöne" Sounds höre.

Viele Grüße

Georg

Übrigens, Entschuldigung dass ich hier in Deutsch schreibe, aber ich tu mich leichter es darzustellen. Mein Englisch reicht nur für  den Früstückstisch in einem Hotel im Ausland.

Ich hoffe dass ist kein Problem.

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Vielleicht dadurch dass schneller gescannt wird und dadurch immer was "durchrutscht"?

Guter Punkt. An die Prozess-Synchronisation habe ich auch schon gedacht. Ein anderer User mit einem schnellen Mac Pro hat ähnliche Probleme berichtet. Vielleicht sollten wir das hier mal mit einer RAM Disk testen ;-)

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Danke!

wäre nicht schlecht.

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Unter dem Tab "Patches" liegt eine Audio Engine zum ausprobieren:

https://www.cognitone.com/user/downloads

Wegen der neuen Version wird Synfire beim Start nörgeln - einfach wegklicken

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Hallo André,

ich habe jetzt als erstes alle Synfire Dateien gelöscht. Dann hab ich die neueste 1.10.7b5 Version neu installiert ohne zugehörige Audio Engine. Dann habe ich das Patch von Dir "drüber" installiert. Dann kam der Scan aller Plugins u. Instrumente. Synfire ließ sich ohne Murren öffnen. Aber leider wieder dasselbe Problem fehlender VSTs.

Als ich auf den Audio Tab schaute fiel mir auf das die Audio Engine 3.4.1 ist und nicht wie auf dem Patch angegeben 3.4.2

Jedenfalls funktioniert's noch nicht.

Momentan hab ich jetzt keine Idee was noch sein könnte.

Viele Grüße

Georg

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Danke für's Testen. Die angezeigte Version ist für den in Synfire fest eingebauten Teil. Der Patch sind nur externe Dateien. 

Auf einem 12-Kern Mac Pro 5.1 mit SSD gibt's hier keine Probleme. Welche VST sind betroffen? Sind auch AudioUnits betroffen?

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Hallo Andre,

bei diesem ersten Scan wurden folgende VST Instrumente nicht geladen: 

Steinberg ( Groove Agent 5, Halion 6, Halion Sonic u. Halion Sonic SE)

Spectrasonics (Omnisphere)

Uhe (Zebra Synth)

XLN Audio (Addictive Drums)

Native Instruments ( Kontakt 6 u. Verschiedene Synths)

Audio Modeling ( SWAM Bass Clarinet 64Bit, Altsax, Tenorsax auch in 64 Bit)

Toontrack ( Superior Drummer 3, EZ Keys)

AU Versionen wurden nicht geladen:

Amplesound (Acoustic Guitar)

Audiomodeling ( Hier wurde die Bass Clarinet geladen aber kein Saxophon)

Native Instruments ( Es wurde nur Komplete Kontrol und FM8 geladen sonst nichts)

Steinberg ( es wurde nur Halion Sonic geladen)

Toontrack ( kein Superior Drummer 3, nur EZ Keys)

Uhe ( Hier wurde jetzt Zebra schon geladen)

Und viele UAD Plugins die nicht geladen werden, aber das ist kein Problem die brauch ich hier nicht.

Ich hab eine UAD 2 Card im PCI Steckplatz. Habe aber die neueste Software drauf.

Das war der erste Scan. Ich mach heute noch mal einen weiteren Scan dann werde ich noch mal berichten.

Muß jetzt leider weg.

Viele Grüße

Georg

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Danke für die Liste. Von denen habe ich hier auch einige und die machen hier keine Probleme (noch nie). Das ist mal wieder so ein Bug, der sich extrem gut versteckt  ...

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Hallo André,

ich habe heute einen anderen Versuch gemacht. Ich habe eine zweite Festplatte verbaut auf der Mac OS "Mojave" drauf ist.

Das System hab ich mir vom Techniker gleich mitinstallieren bei der Aufrüstung meines Mac Pro. Anfangs war ich auch auf Mojave, habe aber solche Probleme mit meinem Audioface (RME Babyface-1. Generation) bekommen (Audioknackser) dass ich zurück auf High Sierra gegangen bin.

Jetzt habe ich heut mal das neueste Mojave Update aufgespielt sowie auch das Synfire Pro auf den neuesten Stand gebracht- und siehe da- keine Probleme mit den VSTs in Synfire. Bis jetzt bleib ich auch von Knacksern verschont.

Also glaube ich das Problem liegt bei High Sierra. Ich muss jetzt noch meine anderen DAWs auf den neuesten Stand bringen und hoffe dass ich auf Mojave vorerst bleiben kann.

Ich weiß jetzt nicht ob Du hier was ändern müsstest oder ob das eher Apple Sache ist.

Ich kann jedenfalls momentan wieder was machen. Ich hoffe mein Problem hat auch für Dich einen Nutzen gehabt?.

Vielen Dank für Deine Hilfestellung.

Georg

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Gut zu hören. Aber irgendwie auch nicht, denn es sind ja noch einige User auf High Sierra oder früher unterwegs.

Ich habe die Audio Engine nochmal so überarbeitet, dass sie ein Logfile schreibt (https://www.cognitone.com/user/downloads/index.stml unter "Patches"). Darin kann man im Anschluss an einen Scan sehen, was schief gelaufen ist (/Users/(name)/Library/Application Support/Cognitone/Temp/Scanner.log)

In der Datei /Users/(name)/Library/Application Support/Cognitone/AudioEngine64.xml kann man auch diesen Wert hier auf 0 setzen:

<VALUE name="scanResultFile" val="0"/>

Dann werden die Daten per Pipe übertragen und nicht in ein File geschrieben. Wäre einen Versuch wert, falls mal wieder was schief läuft.

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Ich hab eine Log Datei gemacht vom Scan. Soll ich sie hochladen? Und wie könnte ich das machen?

 

Georg

andre's picture
andre
Online
Last seen 2 hours 29 min ago

Habe dein Log erhalten, danke.

Ich habe nochmals die Engine 3.4.2 unter "Patches" aktualisiert. Probiere die bitte mal aus. Hoffentlich läuft das nun endlich. 

Georg38's picture
Georg38
Offline
Last seen 1 week 4 days ago

Hat alles bestens geklappt mit dem neuen File!

Mich würde jetzt nur noch interessieren was die Ursache war?

Jedenfalls möchte ich mich noch ganz herzlich bei Euch bedanken für die Hilfe!!

Viele Grüße

 

Georg

Log in or register to post comments

Scholarly Lite is a free theme, contributed to the Drupal Community by More than Themes.